El Clasico im Camp Nou – Statistik

Bella 21.04.2012 Geschichte, Spanische Liga Keine Kommentare für diesen Artikel

Das Duell FC Barcelona gegen Real Madrid heute Abend ist das 82. El Clasico Spiel im Camp Nou, das in der spanischen Liga ausgetragen wurde. Hier eine kleine Statistik über die Ergebnisse im Laufe der Ligageschichte in Spanien.

Statistik El Clasico Camp Nou

Von den 81 Spielen konnte FC Barcelona die Mehrheit für sich entscheiden, 47 Mal schickte man Real Madrid als Verlierer nach Hause.
18 Mal allerdings gewann Real Madrid das Ligaspiel im Camp Nou.
16 Mal hatte das wichtige Duell keinen Sieger.
Für den FC Barcelona fielen in den 81 Heimspielen 162 Tore, das macht genau zwei Tore pro Partie.
Real Madrid kommt auf immerhin 93 Treffer auf Barca-Boden.

Das erste Duell dieser Art gab es in der Saison 1928/29. Das erste El Clasico in der Liga im Camp Nou entschied allerdings Real Madrid mit 2:1 für sich. Am Ende der ersten Saison in Spanien wurde aber FC Barcelona dennoch Meister. Auch n der Folgesaison unterlag Barcelona den Gästen aus der Hauptstadt. Erst in der Spielzeit 1930/31 wurde den eigenen Zuschauern endlich mal ein Sieg präsentiert (3:1).

Die letzten drei Heimspiele in der Liga konnte FC Barcelona für sich entscheiden:
2008/09: FC Barcelona gegen Real Madrid 2:0
2009/10: FC Barcelona gegen Real Madrid 1:0
2010/11: FC Barcelona gegen Real Madrid 5:0
FC Barcelona gegen Real Madrid 29. November 2011

Den letzten Sieg in der spanischen Liga im Camp Nou fuhr Real Madrid in der Saison 2007/08 ein, ein 1:0 Sieg.
El Clasico Ergebnisse 2011 und 2012
FC Barcelona gegen Real Madrid live sehen

Tags:

Beitrag kommentieren