Europas beste Torjäger 2011/12 – Goldener Schuh

Bella 14.05.2012 Spanische Liga, Torschützenliste Keine Kommentare für diesen Artikel

Den goldenen Schuh für Europas besten Torjäger geht an Lionel Messi mit seinen 50 Toren in der spanischen Liga in der Saison 2011/12. Es ist nach der Saison 2009/10 bereits das zweite Mal, dass sich Lionel Messi den Goldenen Schuh der UEFA sichern kann, in der letzten Spielzeit ging die Ehrung an Cristiano Ronaldo von Real Madrid. Cristiano Ronaldo belegt in der Rangliste hinter Lionel Messi auch Platz zwei. Danach kommt lange nichts, dann belegt Robin van Persie von FC Arsenal London den dritten Platz, in der englischen Liga traf er 30 Mal.

Für Klaas-Jan Huntelaar von FC Schalke 04 reichte es zu Platz vier. In der Bundesliga wurde der Niederländer mit 29 Treffern Torschützenkönig vor Mario Gomez (FC Bayern München, 26 Tore). Mario Gomez belegt in der Liste der besten europäischen Torjäger Platz sieben.

Beste Torjäger Europas – Goldener Schuh

1. Lionel Messi, FC Barcelona, 50 Tore, Faktor 2, 100 Punkte
2. Cristiano Ronaldo, Real Madrid, 46 Tore, Faktor 2, 92 Punkte
3. Robin van Persie, FC Arsenal London, 30 Tore, Faktor 2, 60 Punkte
4. Klaas-Jan Huntelaar, FC Schalke 04, 29 Tore, Faktor 2, 58 Punkte
5. Zlatan Ibrahimovic, AC Mailand, 28 Tore, Faktor 2, 56 Punkte
6. Wayne Rooney, Manchester United, 27 Tore, Faktor 2, 54 Punkte
7. Mario Gomez, FC Bayern München, 26 Tore, Faktor 2, 52 Punkte
8. Falcao, Atletico Madrid, 24 Tore, Faktor 2, 48 Punkte
9. B. Yilmaz, Trabzonspor, 32 Tore, Faktor 1,5, 48 Punkte
10. B. Dost, Heerenveen, 32 Tore, Faktor 1,5, 48 Punkte
Je nach Stärke der Liga berechnet sich der Faktor, mit dem die erzielten Tore multipliziert werden. Für die Primera Division, die englische Liga, die italienische Liga und auch die 1. Bundesliga gilt dabei der Faktor 2.
Lionel Messi Torschützenkönig in Spanien

Tags:

Beitrag kommentieren